Kontaktiere uns
+86-755-2372-2880
marketing.info@emdoor.com

Anwendung der HF-RFID-Technologie im robusten Emdoor-Tablet

Technischer Hintergrund


Hochfrequenz-RFID-Technologie ist eine Art von RFID-Technologie, die Arbeitsfrequenz beträgt 13,56 MHz.< /p>

Die HF-Technologie wird hauptsächlich in Form von Hochfrequenz-RFID-Lesegeräten und Hochfrequenz-RFID-Tags realisiert. Die Daten können von den Hochfrequenz-RFID-Lesegeräten in die Tags geschrieben werden, und die Tags können auch von den Hochfrequenz-RFID-Lesegeräten gelesen werden.  Darüber hinaus sind Hochfrequenz-RFID-Tags im Allgemeinen passiv. Bei funktionierenden Tags muss der Datenaustausch im Nahfeldbereich erfolgen, der von der Antenne des Hochfrequenz-RFID-Lesegeräts abgestrahlt wird.


Anwendung


Unter Nutzung der vielen unterschiedlichen Eigenschaften der Hochfrequenz-RFID-Technologie wurde eine Reihe von Anwendungen entwickelt, wie z. B. intelligente Zugangskontrolle, Intelligenter Transport, Anwesenheitskontrolle, Logistikmanagement, Artikelfälschung, elektronische Visitenkarten usw. Neben Hochfrequenz-RFID-Lesegeräten und Hochfrequenz-RFID-Tags sind diese Anwendungen auch untrennbar mit intelligenten Terminals verbunden. Wir verwenden HF-RFID-Lesegeräte, um Hochfrequenz-RFID-Technologie auf das robuste Tablet-Terminal anzuwenden, das über das robuste Tablet direkt mit dem Hochfrequenz-RFID-Tag kommunizieren kann. Diese Methode kann die Tag-Erkennungsfunktion des Hochfrequenz-RFID-Lesegeräts effektiv mit den Informationsverwaltungs- und Dateninteraktionsfunktionen des Industrie-Tablets kombinieren, wodurch eine dimensionalere Wahrnehmungserfahrung bereitgestellt und ein schnelles und effizientes Informationsmanagement realisiert wird.


Vorteil


In der Anwendung der smarten Zutrittskontrolle bietet das robuste Tablet-Terminal mit Hochfrequenz-RFID-Technologie kann den vom Mitarbeiter getragenen Ausweis mit integriertem Hochfrequenz-RFID-Tag auslesen. Wenn sich der Mitarbeiter in der Nähe des robusten Tablets befindet, liest das Industrie-Tablet die Ausweisinformationen des Mitarbeiters und lädt die Informationen in das Back-End-Verwaltungssystem hoch. Nur wenn das Back-End-System feststellt, dass der Mitarbeiter die Berechtigung hat, kann es bestehen, andernfalls wird es nicht bestanden.


In Logistikmanagementanwendungen werden Hochfrequenz-RFID-Tags verwendet, um die Informationen eines Objekts eindeutig zu identifizieren. Der industrielle Panel-PC mit Hochfrequenz-RFID-Technologie kann die Geschwindigkeit und Genauigkeit der Erfassung von Produktinformationen im und aus dem Lager erheblich verbessern und die Lagerhaltung, vollautomatische Steuerung und Verwaltung von Vorgängen wie Auslagerung, Umzug, Inventur usw. realisieren ., um menschliche Fehler zu reduzieren.


In Anti-Fälschungs-Anwendungen können Hochfrequenz-RFID-Tags in Produkte eingebettet werden, und jedes Tag hat eine weltweit eindeutige ID Nummer, die nicht geändert oder gefälscht werden kann. Der Informationsaustausch zwischen einem robusten Tablet mit Hochfrequenz-RFID-Technologie und einem Tag kann die Echtheit des Produkts effektiv identifizieren und schützen. Es kann besser zum Fälschungsschutz im Umlaufprozess von Wertsachen wie Schmuck und charakteristischen Büchern eingesetzt werden.


Verwandte Vorrichtung


Robustes Emdoor-Tablet EM-I81H

Emdoor Industrie-Tablet EM-I11H

Emdoor Industrie-Panel-PC EM-I16H





Verwandte Nachrichten
Produkte
Heim

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit zu Emdoor Rugged PC!

Bitte füllen Sie das Formular aus, um uns Bescheid zu geben deine Bedürfnisse. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Emdoor Group, Mei Gu Building, Mei Sheng Hui Gu Technology Park, No.83, Dabao Road,Baoan 33 District, Shenzhen, China P.R.C
marketing.info@emdoor.com
+86-755-2372-2880
We use cookies on this site, including third party cookies, to delivery experiennce for you.
Accpet Cookies
Read Privacy Policy